Informationen zur Schulbefreiung

In der Regel können eintägige Schulbefreiung von der Lehrkraft ausgestellt werden. Ein kurzer schriftlicher Beleg für die Notwendig einer Befreiung vom Unterricht genügt.

 

Mehrtägige Befreiung müssen von der Schulleitung erteilt werden.

 

Grundsätzlich nicht genehmigt werden Schulbefreiungen direkt vor oder nach Ferien. Wir bitten Sie höflichst davon Abstand zunehmen dies einzufordern. Das Ausstellen solcher Befreiungen vor bzw. nach den Ferien ist strafbar und wird von der Polizei verfolgt und mit einem Bußgeld belegt.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

 

Sandra Winter, Schulleiterin

Bücherflohmarkt

 

Am 08.06.2018 findet bei gutem Wetter von 10:00 Uhr - 11:00 Uhr unser Bücherflohmarkt auf dem Pausenhof statt.

Elterncafé

 

Bald ist wieder Elterncafé:

 

am: Dienstag, 05.06.2018

um: 08:00 Uhr - 09:30 Uhr

im: Zimmer 17a (Mittelbau)

 

Hier gibt es noch weitere Informationen